bg_Start
 

Salsa cubana

Der kubanische Salsa-Tanzstil wird auch „Casino“ genannt, weil in den leer stehenden Casinos viel getanzt wurde und diese so zur Entwicklung des Tanzstiles beigetragen haben. Der Casino-Stil überzeugt durch seine Improvisationsfreude und seine ur­eigenen Bewegungsabläufe - Spass pur zum Tanzen! Die Palette reicht von einfa­chen bis zu hipperkom-
plexen Kombinationen. Der Stil lebt sehr von den vielen dynami­schen Nuancen, die sich spannend anfühlen.

Cumbia-Style

Der „Cumbia-Style“ wird auch „Latino-Style“ genannt und fälschlicher-
weise oft auch „Salsa cubana“. Wie der Name besagt, stammt dieser Salsa-Tanzstil von der kolum­bianischen Cumbia. Er wird praktisch in allen Ländern rund um die Karibik getanzt.

<< zurück                          >> Rueda de Casino